Elbschwimmen 2019 (Nr.: ELB-01-2019)

Quer durch die Elbe schwimmen

Diese Veranstaltung ist bereits beendet!

Zielgruppe
Als Schwimmer: Taucher des Bezirks Stade, Feuerwehrtaucher, aktive Rettungsschwimmer

Als Zuschauer: alle Mitglieder der OG Stade, Interessierte
Voraussetzungen
  • Mindestalter 12 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selberstklärung zum Gesundheitszustand gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze
  • Rettungsschwimmabzeichen Bronze (DRSA Bronze)
Inhalt
Treffen um 14:30 Uhr
Bereit sein um 15:30 Uhr
Ins Wasser um 16:00 Uhr. 
Niedrigwasser ist um 16:25 Uhr
Grillen ab 18 Uhr

Es wird für die Schwimmer eine Urkunde geben.

Am Montag, dem 12.08.2019 gibt es ein Vorbereitungstraining im Freibad Stade. Um 19:40 Uhr ist das Treffen am Freibad-Eingang des Solemios. Mitzubringen sind Flossen und Neopren, damit unter echten Bedingungen trainiert werden kann.
Veranstalter
DLRG Ortsgruppe Stade e.V.
Fachbereich
WRD
Veranstaltungsort
DLRG Rettungswache Stadersand : Stader Elbstraße 1c, 21683 Stade
Leitung
-
Referent(en)
Festausschuss: Andrea Schmidt, Kai Riggers, Nico Ahrens
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 24.08.19 14:30 - 19:00 (DLRG Rettungswache Stadersand : Stader Elbstraße 1c, 21683 Stade)
Teilnehmerzahl
Min: 10, Max: 54
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bezirk Stade e.V.
  • Bezirk Cuxhaven-Osterholz e.V.
  • Bezirk Aller-Oste e.V.
Gebühren
  • 10,00 Euro - Teilnehmer
  • 0,00 Euro - Bootsführer, Bootsgasten, aktive Helfer
Die 10€ fallen pauschal für die Veranstaltung an, nicht nur für diejenigen, welche auch an der Verpflegung teilnehmen.
Sonstiges
Es werden leider keine Duschen vorhanden sein. Daher müsst ihr mit einem kalten Wasserschlauch vorliebnehmen. Stellt euch also bitte darauf ein!
Mitzubringen sind
Neopren min. 4 mm an Torso und Gliedmaßen,
der Neo muss euch im Wasser auftreiben lassen.
Am besten normale Schwimmbad- / Schnorchel-Flossen,
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 18.08.2019




Hinweis

Anmeldungen bitte immer mit dem Link aus der E-Mail bestätigen

Bitte beachten:

Ihre Anmeldung ist erst dann abgeschlossen, wenn Sie über den Link in der zweiten E-Mail  mit dem Button "Kurs kostenpflichtig buchen" Ihre Anmeldung verbindlich gemacht haben.

Das gilt nicht, wenn Sie nur einen Platz auf einer Warteliste bekommen haben.

Regelmäßige Angebote

Anfängerschwimmausbildung und Jugendschwimmabzeichen

Die Anfängerschwimmausbildung sowie die Jugendschwimmkurse finden immer in der Hallenbadsaison von Mitte September bis Mitte Mai statt. In der Freibadsaison finden die Kurse nicht statt, da es meistens zu kalt für diese Teilnehmergruppe ist.
Die Ausschreibung der Kurse finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

Rettungsschwimmausbildung

Für die Prüfungen zu den Rettungsschwimmabzeichen benötigen wir mindestens 3m Wassertiefe und einen 3m-Sprungturm. Da das Hallenbad dieses nicht bietet, können wir die Rettungsschwimmkurse nur im Freibad anbieten.
Unsere öffentlichen Rettungsschwimmkurse starten in der Regel nach den Osterferien und enden zu Beginn der Sommerferien. Wer ein Rettungsschwimmabzeichen für sein Studium oder die Ausbildung benötigt, sollte sich also rechtzeitig (bis März) auf dieser Seite anmelden!
Im August können wir keinen neuen Kurs mehr beginnen.

Erste Hilfe Ausbildung

In der Regel werden immer Kurse parallel zu den Rettungsschwimmkursen angeboten. Weitere Kurse folgen bei Bedarf. Wenn aktuell kein Kurs ausgeschrieben ist, können Sie unter erste-hilfe@stade.dlrg.de Ihren Bedarf anmelden. Sobald ausreichend Teilnehmer (und Ausbilder) zur Verfügung stehen, werden wir einen Kurs anbieten.

Fehlt etwas?

Sollte ein von Ihnen benötigter Kurs einmal nicht auf dieser Seite angeboten werden, können Sie gerne unseren Leiter Ausbildung per E-Mail kontaktieren.