Jugendschwimmabzeichen Bronze September 2019 Warteliste (Nr.: 2019-0003)

Schwimmkurs Bronze 17h oder 18h

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Jugendschwimmabzeichen Bronze September 2019 Warteliste
Zielgruppe
Kinder die bereits ihr Seepferchen haben.
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in unserer Ortsgruppe. 35 €/Jahr für Kinder.
  • Mitgliedschaft in unserer Ortsgruppe. 35 €/Jahr für Kinder.
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Inhalt
Voraussetzung für die Teilnahme an der Schwimmausbildung ist die Mitgliedschaft Ihres
Kindes in der DLRG Ortsgruppe Stade e.V. Der Mitgliedsbeitrag für ein Kind beträgt jährlich
€ 35,00. Details unter http://stade.dlrg.de/verein/allgemeine-infos/mitgliedsbeitraege.html.
Der Kursbeitrag für die Teilnahme am Schwimmkurs beträgt € 20,00 pro Kurs (Halbjahr).

Die Bronzeschwimmausbildung findet immer samstags in zwei Gruppen statt. Die erste Gruppe hat ihre Wasserzeit von 17 bis 17:45h, die zweite Gruppe ist von 18 bis 18:45h im Wasser.

Die Anmeldung auf dieser Warteliste garantiert noch keinen Platz im Kurs. Die Plätze werden frühstens ab Juni gemäß der u.g. Prioritäten vergeben.
Ziele
Verfeinerung Brustschwimmstil, Tieftauchen, Ausdauer und Baderegeln.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 121 - Deutsches Jugendschwimmabzeichen Bronze
Veranstalter
DLRG Ortsgruppe Stade e.V.
Fachbereich
Schwimmausbildung
Veranstaltungsort
Solemio Erlebnis- und Solebad: Am Exerzierplatz, 21680 Stade
Leitung
Diana Junge
Referent(en)
Lara Großmann, Elke Wolf, Gunnar Goldhammer
Termin(e)
0 Termin(e) insgesamt
    Teilnehmerzahl
    Min: 0, Max: 1
    Teilnehmerkreis
    Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
    • Ortsgruppe Stade e.V.
    Gebühren
    • 20,00 Euro - Mitglieder der Ortsgruppe Stade
    • 0,00 Euro - Kinder von Aktiven (Einsatzkräfte und Ausbilder)
    Sonstiges
    Die Platzvergabe erfolgt nach folgenden Prioritäten:
    1. Kinder unserer aktiven Einsatzkräfte (die rund um die Uhr für Sie einsatzbereit sind) und Ausbilder 
    2. Kinder, die im letzten Kurs ihr Abzeichen nicht geschafft haben.
    3. Kinder, die im letzten Durchgang den Vorgängerkurs absolviert haben.
    4. alle anderen gemäß der Reihenfolge ihrer Anmeldung auf dieser Warteliste
    Die Warteliste aus dem letzten Jahr wird nicht berücksichtigt. Es haben also alle wieder die gleichen Chancen.
    Es müssen alle Kinder hier online angemeldet werden, auch die Kinder aus den ersten drei Prioritätsgruppen.
    Die Zuteilung zu den beiden Gruppen (Wasserzeit 17:00 - 17.45h und 18:00 - 18:45h) erfolgt durch die Kursleitung gemäß Alter und bisherigen Schwimmkenntnissen. Es kann nach dem ersten Termin noch eine Anpassung möglich werden. Wir setzen die Gruppen so zusammen, dass ein schneller und guter Lernerfolg für jedes Kind möglich ist. Daher bitten wir um Verständniss, dass es in der Regel nicht möglich ist, etwaige Schwimmkurse von Geschwistern oder Nachbarskinder zu berücksichtigen. 
    Mitzubringen sind
    Badebekleidung:
    Mädchen, einen Badeanzug, keinen Bikini
    Jungen; Badehose, keine Badeshorts
    1 kl. Shampoo Flasche, für Haare und Körper
    Handtuch bzw. einen Bademantel mit Tasche
    Meldeschluss
    Sa, 31.08.2019




    Hinweis

    Anmeldungen bitte immer mit dem Link aus der E-Mail bestätigen

    Bitte beachten:

    Ihre Anmeldung ist erst dann abgeschlossen, wenn Sie über den Link in der zweiten E-Mail  mit dem Button "Kurs kostenpflichtig buchen" Ihre Anmeldung verbindlich gemacht haben.

    Das gilt nicht, wenn Sie nur einen Platz auf einer Warteliste bekommen haben.

    Regelmäßige Angebote

    Anfängerschwimmausbildung und Jugendschwimmabzeichen

    Die Anfängerschwimmausbildung sowie die Jugendschwimmkurse finden immer in der Hallenbadsaison von Mitte September bis Mitte Mai statt. In der Freibadsaison finden die Kurse nicht statt, da es meistens zu kalt für diese Teilnehmergruppe ist.
    Die Ausschreibung der Kurse finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

    Rettungsschwimmausbildung

    Für die Prüfungen zu den Rettungsschwimmabzeichen benötigen wir mindestens 3m Wassertiefe und einen 3m-Sprungturm. Da das Hallenbad dieses nicht bietet, können wir die Rettungsschwimmkurse nur im Freibad anbieten.
    Unsere öffentlichen Rettungsschwimmkurse starten in der Regel nach den Osterferien und enden zu Beginn der Sommerferien. Wer ein Rettungsschwimmabzeichen für sein Studium oder die Ausbildung benötigt, sollte sich also rechtzeitig (bis März) auf dieser Seite anmelden!
    Im August können wir keinen neuen Kurs mehr beginnen.

    Erste Hilfe Ausbildung

    In der Regel werden immer Kurse parallel zu den Rettungsschwimmkursen angeboten. Weitere Kurse folgen bei Bedarf. Wenn aktuell kein Kurs ausgeschrieben ist, können Sie unter erste-hilfe@stade.dlrg.de Ihren Bedarf anmelden. Sobald ausreichend Teilnehmer (und Ausbilder) zur Verfügung stehen, werden wir einen Kurs anbieten.

    Fehlt etwas?

    Sollte ein von Ihnen benötigter Kurs einmal nicht auf dieser Seite angeboten werden, können Sie gerne unseren Leiter Ausbildung per E-Mail kontaktieren.