Neubau Rettungswache Stadersand - Blick in den Freizeitraum

Der Freizeitraum in der neuen Rettungswache Stadersand dient der Wachbesatzumg als Abwechslung zum allgemeinen Wachbetrieb.

Um unserer Wachbesatzung die Möglichkeit zu bieten, während des allgemeinen Wachbetriebs, Abwechslung beim Fernsehen oder beim kleinen Tischfussballduell gegen andere Wachgänger oder Besucher zu finden, wurde auch in der neuen Rettungswache ein separater Raum eingerichtet. Neben dem Tischfussball, der auch schon in der alten Wache vorhanden war, haben die Wachgänger auch hier die Chance sich mit ihren privaten Notebook die Zeit im Internet zu vertreiben.